MBSR im Unternehmen:
Bewusst leben

Mit MBSR schulen wir unsere Achtsamkeit – die ruhige, gelassene Wahrnehmung von Situationen und damit verbundenen aufkommenden Bewertungen, Gedanken und Gefühlen. MBSR hilft uns jederzeit, mit uns selbst in Kontakt zu treten. So können wir authentische Entscheidungen jenseits automatisch ablaufender Routinen treffen.

MBSR im Unternehmen: Bewusst leben

Mit MBSR schulen wir unsere Achtsamkeit – die ruhige, gelassene Wahrnehmung von Situationen und damit verbundenen aufkommenden Bewertungen, Gedanken und Gefühlen. MBSR hilft uns jederzeit, mit uns selbst in Kontakt zu treten. So können wir authentische Entscheidungen jenseits automatisch ablaufender Routinen treffen.

Mit der aktiven Wahrnehmung unserer Impulse entwickeln wir uns zu wirklich selbstbestimmten Personen. Denn sich in jedem Augenblick sich selbst bewusst zu sein schafft uns nachhaltig (Selbst-)Vertrauen, Mut und Gelassenheit.

Von diesen inneren Haltungen profitieren wir Menschen als Individuum, als Gruppe und ein Unternehmen gleichermaßen. Dies haben Unternehmen wie SAP, Google und andere erkannt – sie bieten daher bereits seit Jahren achtsamkeitsbasierte Programme für ihre Beschäftigten an.

 

Die Inhalte des MBSR-Kurses für Unternehmen

In meinem achtwöchigen MBSR-Kurs für Unternehmen lernen die Beschäftigten an 9 Terminen die Grundlagen dieser Methode ausführlich kennen. Im Mittelpunkt des Kurses stehen die intensive praktische Arbeit und die Vermittlung von Techniken zur Schulung der wertungsfreien Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen, Impulsen und Körperempfindungen. Die Übungen werden durch kurze Impulsvorträge ergänzt.

In Phasen der Reflexion sprechen wir gemeinsam über die gemachten Erfahrungen und Fortschritte – eventuellen Problemen gehen wir auf den Grund. Ergänzt werden die Inhalte durch verschiedene Aufgaben, mit denen die Teilnehmenden das Erlernte Zuhause üben können. Zum Ende des Kurses treffen wir uns gemeinsam zum Tag der Achtsamkeit, an dem wir die Methoden noch weiter vertiefen.

MBSR für Unternehmen – so gehts

Ich komme zu Ihnen ins Unternehmen und vermittle den interessierten Menschen die Grundlagen des MBSR – 8 Wochen hintereinander in 8 Terminen á 3 Stunden und einem Termin, der zwischen 6 und 8 Stunden dauert.

Der Ablauf:

  • In einem persönlichen Gespräch vor Ort klären wir die Rahmenbedingungen für dieses Achtsamkeitstraining (Anzahl der Teilnehmenden, mögliche Zusammensetzung der Gruppen, der passende Raum)
  • Wir legen 8 aufeinanderfolgende Termine fest, zu denen sich Ihre Beschäftigten zum Beispiel in Ihrem Intranet anmelden können (eine informative Beschreibung des Angebotes und weiterführende Informationen stelle ich Ihnen gerne zur Verfügung). Der Termin für den Tag der Achtsamkeit ergibt sich während des Kurses.
  • Sie informieren Ihre Beschäftigten über den Kurs – zum Beispiel über Ihre HR, Ihr Intranet, Aushänge oder Chatgruppen.
  • In einem persönlichen Vorgespräch bespreche ich mit jedem Interessenten die Rahmenbedingungen. Selbstverständlich ist der Gesprächsinhalt vertraulich.

  • Zwischen dem 6. und 8. Termin findet ein Tag der Achtsamkeit statt Dauer ca. 6 – 8 Stunden An diesem Tag werden die praktischen Übungen vertieft. Den Tag begehen wir größtenteils schweigend.

Sie möchten mehr über MBSR und mein Angebot für Unternehmen wissen?

 

Oder einen persönlichen Gesprächstermin mit mir vereinbaren?
Bitte rufen Sie mich an unter 015126213300 oder senden mir eine E-Mail an mail@michaeloed.de.
Ich freue mich auf Sie!